Beste Möglichkeiten, um Ihre Akne natürlich zu behandeln

0 Kommentare /

Natürliche Hautpflegeprodukte | Gegen Alterung | Gesichtscremes | Schwarzkopfentferner |Gesichtsreiniger | Reiniger & Peelings | Koreanische Hautpflege 

Akne ist ein peinliches und belastendes Problem für fast die Hälfte der Frauen, die ihre Zeit im Behandlungsraum buchen. Die am häufigsten gestellten Fragen sind Was ist die Hauptursache für Akne? Die Antwort istAkneentwickelt sich, wenn Talg - eine ölige Substanz, die Ihr Haar und Ihre Haut schmiert - und abgestorbene Hautzellen die Haarfollikel verstopfen.
Es betrifft hauptsächlich Haut mit einer relativ hohen Anzahl von Öldrüsen, einschließlich Gesicht, oberem Teil der Brust und Rücken.
Genetik ist in 80% der Fälle die Hauptursache für Akne. Die Rolle der Ernährung und des Zigarettenrauchens bei der Erkrankung ist unklar, und weder Sauberkeit noch Sonneneinstrahlung scheinen eine Rolle zu spielen
Behandlungen für Akne sind verfügbar, einschließlich Änderungen des Lebensstils, Medikamente und medizinische Verfahren. Das Essen von weniger einfachen Kohlenhydraten wie Zucker kann den Zustand ebenfalls minimieren. Aber hier werden wir nicht über Produkte oder Cremes sprechen, die verwendet werden sollen, oder über spezielle und teure Meditationen zur Behandlung von Akne. Wir geben Ihnen einige effektive und sichere natürliche Möglichkeiten, um Ihre Pickel loszuwerden.
 
1. Aloe Vera für Akne
Aloe Vera enthält Antioxidantien, Enzyme, Vitamine A und C und ist stark entzündungshemmend. Es kann helfen, Verbrennungen, Akne und trocken zu behandelnHaut.
FAQs
Wie lange dauert es? Aloe Vera an Akne arbeiten?
Oft muss man Verbindungen wie anwendenAloe Veraauf die Haut zweimal täglich (oder länger) für mehrere Wochen oder Monate, um eine Verbesserung in zu sehenAkneNarben. Das liegt daran, dass Hautzellen Umsatz könnennehmen28 Tage oder länger (langsamer mit zunehmendem Alter). Infolgedessen müssen Sie sich möglicherweise bewerbenAloe Veraregelmäßig.
Können Aloe Vera Akne verschlimmern?
Bisher scheint Aloe nicht viel mehr zu tun, als Rötungen und Entzündungen zu reduzieren. ... Aber Akne wird nicht allein durch Entzündungen verursacht. Es wird auch durch die Ansammlung abgestorbener Hautzellen, überaktiver Öldrüsen, Hormone und sogar der Genetik verursacht. Aloe Vera wird nichts für diese Faktoren tun.
Was macht Aloe Vera gegen Akne?
Dafür gibt es einen guten GrundAloe Verawird bei so vielen Hautproblemen eingesetzt - es hat entzündungshemmende Eigenschaften. Das bedeutet, dassAloe Vera kannhelfen, Schwellungen zu reduzieren. PuttenAloe Veraauf einem roten, geschwollenen Pickelkönnenhelfen, Zärtlichkeit und Schmerzen zu reduzieren.Aloehat auch wundheilende Wirkungen, so dass es helfen kann, offen zu heilenAkneSchönheitsfehler.
Die stimulierenden Eigenschaften von Muskatnuss wecken mit Sicherheit abgestorbene Hautzellen und helfen den nicht so feinen LinienIhreMund verblassen.MuskatnussEs ist bekannt, dass es heilende Eigenschaften hat, die Narben heilen, die durch Akne und Sonnenflecken verursacht werden. ...Muskatnuss kann auch bei trockener Haut helfen, da es extrem feuchtigkeitsspendend und Peeling ist.
FAQs
Ist Muskatnuss gut für Pickel?
Ja, es hilft, die Poren zu verkleinern und sorgt für eine normale und gesunde Haut. Darüber hinaus hat es entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften, die helfen, zu verhindernAkne.
Wie benutzt du Muskatnuss zur Pigmentierung?
Mischen Sie gleiche Teile Muskatnusspulver und Zimtpulver mit rohem Honig, um eine glatte Konsistenz zu erhalten. Tragen Sie es auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es 15-20 Minuten einwirken. Wenn Sie sich einer Spot-Behandlung unterziehen, lassen Sie diese mindestens 1 Stunde lang einwirken. Mit kaltem Wasser abwaschen.
Was kann Muskatnuss wird benutzt für?
Muskatnussund Keule werden auf die Haut aufgetragen, um Schmerzen zu lindern, insbesondere Schmerzen, die durch schmerzende Gelenke (Rheuma), Mundschmerzen und Zahnschmerzen verursacht werden. In Lebensmitteln Muskatnuss und Streitkolben sindbenutzt alsGewürze und Aromen. In der Fertigung,MuskatnussÖl istbenutzt alsein Duft in Seifen und Kosmetika.
3. Ayurveda für die Hautpflege
Toxine können sich in der manifestierenHautals Entzündung, Hautunreinheiten und Akne Ayurvedabeseitigt dieseProblemedurch Entgiftung und Reinigung von innen nach außen.AyurvedaBehandlungen undHautHeilmittel können einen klaren und schönen Teint wiederherstellen.
Machen Sie eine pulverisierte Mischung aus Koriandersamen, Fenchel, Basilikum, Kurkuma und Amla zu gleichen Teilen. Alle diese Samen und Kräuter sind mit Antioxidantien gefüllt, die Entzündungen unter der Haut abtöten. Nehmen Sie einen halben Teelöffel dieses Pulvers 15 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen und waschen Sie es mit heißem Wasser ab.
4. Saft von 3 Zitronen
Nimm eine halbe Zitrone. Reiben Sie nun diese halb geschnittene Zitrone auf Ihre Pickel. Wenn Sie einen Stich spüren, geraten Sie nicht in Panik - denn es zeigt, dass dieses Rezept funktioniert. Die in der Zitrone enthaltene Zitronensäure tötet die Bakterien ab, die Akne produzieren. Denken Sie daran, dass Sie das Gesicht nach dem Reiben mit Zitrone mit Wasser waschen. Tragen Sie vor dem Ausgehen Sonnenschutzmittel auf, da Zitronensäure die Schädigung Ihres Gesichts durch Sonnenstrahlen erhöhen kann.

5. Apfelessig gegen Akne
Apfelessig hat verschiedene gesundheitsfördernde Eigenschaften, einschließlich antimikrobieller und antioxidativer Wirkungen. Darüber hinaus deuten die Beweise darauf hin, dass es möglicherweise gesundheitliche Vorteile bietet, z. B. HilfeGewichtsverlust, Senkung des Cholesterinspiegels, Senkung des Blutzuckerspiegels und Verbesserung der Symptome von Diabetes.
Wenn Sie verwendenApfelessigalsAkneBehandlung werden Sie wahrscheinlich nicht über Nacht Ergebnisse sehen. Ein vollständiger Hautzellenumsatz dauert etwa vier bis sechs Wochen; also gib es wenigstens dasviel Zeitfür die Vorteile zunehmenPlatz.
FAQs
Wie verwendet man Apfelessig gegen Akne?
Mischen Sie 1 Teil Apfelessig mit 3 Teilen Wasser (wenn Sie empfindliche Haut haben, möchten Sie möglicherweise mehr Wasser verwenden). Reinigen Sie Ihr Gesicht mit einem milden Gesichtswaschmittel und tupfen Sie es trocken. Tragen Sie die Mischung mit einem Wattebausch vorsichtig auf die betroffene Haut auf. 5–20 Sekunden ruhen lassen, mit Wasser abspülen und trocken tupfen.
Kann ich über Nacht Apfelessig auf meinem Gesicht lassen?
Apfelessig kann Wunder für Ihre Haut tun. Tragen Sie für ein natürliches Adstringens einen in verdünntem Apfelessig getränkten Waschlappen auf Ihr Gesicht auf. ... Außerdem trägt ein Tupfer verdünnten Apfelessigs, der über Nacht auf Altersflecken, Pickeln oder Aknenarben zurückgelassen wird, dazu bei, deren Erscheinungsbild zu verringern.
Kann Apfelessig Akne verschlimmern?
Apfelessig enthält organische Säuren, die helfen können, die Bakterien abzutöten, die Akne verursachen. ... Darüber hinaus kann das direkte Auftragen von Apfelessig auf die Haut Hautschäden und Verbrennungen verursachen, insbesondere bei empfindlicher Haut oder offenen Wunden. Aus diesem Grund kann es bei Menschen mit Akne mehr schaden als nützen.
Sollten Sie nach der Verwendung von Apfelessig Feuchtigkeit spenden?
Tragen Sie nach dem Trocknen des Toners Ihre normale Feuchtigkeitscreme auf. Tipp: Wenn Sie weiter mit der natürlichen Hautpflege experimentieren möchten, verwenden Sie Bio-Kokosöl als Feuchtigkeitscreme.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft
Você se inscreveu com sucesso!